• Sie finden uns
  • Sudenburger Wuhne 4
    39112 Magdeburg
  • Kontakt/Öffnungszeiten
  • +49 (0)391 5 44 14 75
  • Mo-Fr. 07.30-18.00 Uhr

Kontakt

HACCP

Hazard Analysis Critical Control Point

Gefahrenanalyse durch ein System kritischer Kontrollpunkte

Dieses System wurde für Weltraumprojekte entwickelt.

Um genaue Schutzmaßnahmen zu entwickeln, sind genaue Kenntnisse im Herstellungsprozess von elementarer Bedeutung. Das wiederum setzt voraus, dass jeder Mitarbeiter seiner Verantwortung bei der Herstellung bewusst ist und zwischen einzelnen Abteilungen ein funktionierender Informationsfluss existiert.

HACCP lässt sich auf alle Phasen und Prozesse, die im Zusammenhang mit der Lebensmittelproduktion und anderen Bereichen stehen, anwenden. Eigenkontrolle, Zubereitung, Transport sowie Reinigung und Desinfektion. Die Betriebsgröße spielt dabei keine Rolle, ob Groß- oder Kleinbetrieb. Wenn HACCP etabliert werden soll, müssen zwei betriebsinterne Voraussetzungen gegeben sein:

  • Mitarbeiter müssen in der Hygiene geschult sein.
  • Hygienestandards müssen vorhanden sein.